Große Doppelhaushälfte mit 7 Zimmern in ruhiger Wohnlage von Bochum-Linden

Lage

 

Das Objekt liegt im Bochumer Stadtteil Linden, in ruhiger Lage und in unmittelbarer Nähe zum Weitmarer Holz – einem 80 Hektar großen Wald mit einem alten Baumbestand aus Eichen und Buchen sowie mehreren Dammwild- und Wildschweingehegen. Ideal für Erkundungen und Spaziergänge. Das in unmittelbarer Nähe befindliche Ruhrtal lädt zu naturnaher Freizeitgestaltung ein. Rechts und links des RuhrtalRadweges gibt es jede Menge zu entdecken.

Aber auch die infrastrukturelle Lage ist perfekt: nur fünf Fahrminuten vom Ortskern Bochum-Linden gelegen hält dieser mit vielen Geschäften, Gastronomien und sozialen Einrichtungen, alles für das tägliche Leben bereit.


Objektbeschreibung

Das Haus befindet sich in einem gutem Zustand. Mit einer zeitgemäßen Modernisierung an der ein oder anderen Stelle kann man sich hier ein schickes Familienhaus erschaffen. Die überdachte Terrasse mit angrenzendem Garten lädt zum Entspannen ein. Das Haus ist, aufgrund der Hanglage, über das, im folgenden genannte, Kellergeschoss zu betreten. In diesem Bereich befinden sich eine Diele, ein Abstellraum, ein kleiner Lagerraum, der Heizungskeller, ein Hauswirtschaftsraum mit Außen­zugang sowie ein großer Hobbyraum. Neben dem Hauseingang befindet sich die Garage.

 

Über eine Treppe gelangt man in den Wohnbereich. Von der Diele/dem Flur aus hat man Zugang zur Küche, einem Gästezimmer, dem Gäste-WC und dem großen Wohnbereich mit integrierter Essecke. Letztere ist auch von der Küche aus erreichbar.

 

In der darüberliegenden Etage sind ebenfalls alle Räume vom Flur aus betretbar. Hier befinden sich ein großes Schlafzimmer, 3 Kinder- oder Arbeitszimmer sowie ein Bad mit Dusche, Badewanne, Waschbecken und WC. Alle Fenster sind doppeltverglast aus Mahagoniholz.

 

Der Spitzboden kann ausgebaut werden, Heizungs- und Entwässerungsanschlüsse für sanitäre Anlagen liegen bereits vor.

 

Baujahr: 1972
Grundstücksfläche: 300 m2
Wohnfläche gesamt: 128,01 m2
Nutzfläche KG: 28 m2 (wurde u. a. als Hobbyraum genutzt)
Grundfläche Spitzboden: 43,28 m2

Umbauter Raum: 724,13 m3

Heizart: Gas (Gaszentralheizung von 1991)

Glasfaser-/Internetanschluss: liegt vor
Zustand: gut/gepflegt
Garage: 1


Kaufpreis: 475.000 € zzgl. 2 % netto + 19 % MwSt. Courtage vom Kaufpreis

 

 

Sämtliche Informationen beruhen auf Aussagen und Dokumenten des Verkäufers.
Für Vollständigkeit oder Korrektheit wird meinerseits keine Haftung übernommen.

Dietmar Patz
Mobil: +49 172 283
2345
Telefon: +49 234 58849328

Druckversion | Sitemap
© 2024 | Immobilien Dietmar Patz | Impressum | Datenschutzerklärung